Elfriede Maria Dießl

Steuerberaterin

Marktplatz 18 d

83607 Holzkirchen

 

t +49 8024 4709980

f +49 8024 47099820

kanzlei@diessl.eu

31.05.2021

Grundsatzrevision beim BFH zur Frage, wann eine „unverzügliche“ Selbstnutzung eines Familienheims gegeben ist

Das FG Düsseldorf hat sich in seiner Entscheidung vom 10.3.2021 – 4 K 2245/19 Erb mit der o.a. Fragestellung befasst.

Es ist zu dem Ergebnis gelangt, dass eine 18-monatige Renovierung und dem anschließenden Einzug nicht mehr als unverzüglich zu beurteilen ist.

Gegen die Entscheidung des FG ist Revision eingelegt worden, die unter dem AZ BFH II R 6/21 anhängig ist.

In einschlägigen Fallgestaltungen sollte

  • daher auf die Einhaltung der engen Grenzen geachtet werden bzw.
  • falls die Einhaltung der Grenzen nicht gelingt, sollten die Fallgestaltungen im Hinblick auf die Revision offengehalten werden.
©
Warning: Use of undefined constant Y - assumed 'Y' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /homepages/19/d378227114/htdocs/wp-content/themes/diessl/footer.php on line 2
2022 Elfriede Dießl / Impressum / Datenschutz